wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Verkehrschaos nach Unfall auf der A9

Verkehrschaos nach Unfall auf der A9

News Team
17.03.2018, 10:58 Uhr
Beitrag von News Team

Nach einem Unfall kommt es auf der A9 in Richtung Berlin zu massiven Verkehrsbehinderungen. Laut dem "Nordbayerischen Kurier" war bereits am frühen Samstagmorgen ein Lkw bei Streitau verunglückt. Auch ein Kleintransporter war in den Unfall verwickelt. Seitdem herrscht offenbar Stillstand. Laut Polizei sind zwei Fahrspuren gesperrt.

"Die Aufräumarbeiten laufen auf Hochtouren", so ein Sprecher. Sie zögen sich allerdings hin, da eine große Menge Diesel ausgelaufen sei.

Umleitungsstrecken überlastet


Problematisch sei auch, dass über weite Strecken keine Rettungsgasse gebildet werde.

Verkehrschaos herrscht mittlerweile auch auf den Umleitungsstrecken. Vor allem auf der B2 kommt es zu Behinderungen. Aufgrund der winterlichen Witterung haben vor allem Lkw und Busse vor Steigungen und in engen Kurven Probleme. Die Polizei rät deshalb trotz des Staus auf der Autobahn zu bleiben.
--------------------------------------------------------------------------------


Fahndung nach Sex-Täter! Wer kennt diesen Mann?

95482 Gefrees auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren