Mönchengladbach: Dramatisches Unglück in Fußgängerzone - Frau stirbt
Mönchengladbach: Dramatisches Unglück in Fußgängerzone - Frau stirbtFoto-Quelle: Pixabay

Mönchengladbach: Seniorin von Müllwagen überrollt - Für 78-Jährige kommt jede Hilfe zu spät

News Team
Beitrag von News Team

Drama in Mönchengladbach: Am Freitagvormittag ist eine 78-Jährige in der Fußgängerzone von einem Müllfahrzeug tödlich verletzt worden.

Ein 41-jähriger Mönchgladbacher befuhr mit dem Wagen die Quadstraße (Einbahnstraße) und führte dort mit seinen Kollegen die Müllabfuhr durch. Kurz vor dem Lindenplatz erfasste das Müllfahrzeug frontal die Seniorin aus Mönchengladbach. Sie geriet unter das Fahrzeug und wurde überrollt. Dabei zog sie sich tödliche Verletzungen zu.

Der unter Schock stehende Fahrer wurde medizinisch versorgt. Ein Notfallseelsorger betreute ihn und auch anwesende Passanten. Bislang haben sich keine unbeteiligten Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, bei der Polizei gemeldet. Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Die Fußgängerzone war für die Zeit der Unfallaufnahme im Bereich des Unfallortes gesperrt.

Hinweise bitte an die Polizei Mönchengladbach 02161-29-0.

41061 Mönchengladbach auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen