Koblenz: BMW-Fahrer kracht auf Autobahn mit hohen Tempo in Ford-Transit: Übe ...
Koblenz: BMW-Fahrer kracht auf Autobahn mit hohen Tempo in Ford-Transit: Überschlag!

Koblenz: BMW-Fahrer kracht auf Autobahn mit hohen Tempo in Ford-Transit: Überschlag!

News Team
Beitrag von News Team

Am Samstagmorgen (20. Oktober) ist ein BMW-Fahrer (39) auf der Autobahn A 61 in Fahrtrichtung Koblenz in Höhe der Anschlussstelle Bergheim auf einen Kleintransporter aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Ford Transit mit einem 58-Jährigen am Steuer in den rechtsseitigen Böschungsbereich, überschlug sich und kippte schließlich mit der Fahrzeugseite zurück auf die Fahrbahn. Rettungskräfte brachten den Fahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Mitfahrer des Unfallverursachers, Männer im Alter von 24, 27 und 28 Jahren, erlitten leichte Verletzungen.

Aus bisher ungeklärter Ursache war der 39-jährige BMW-Fahrer gegen 9.35 Uhr, Zeugenaussagen zufolge mit hoher Geschwindigkeit, auf dem rechten der zwei Fahrstreifen auf den weißen Kleintransporter aufgefahren. Durch den Überschlag des Transporters verteilten sich Werkzeuge und Baumaterialien auf der Autobahn und im Böschungsbereich.

Abschlepper räumten die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge von den zwei betroffenen Fahrstreifen. Die Polizei gab diese nach Reinigungsarbeiten durch die Autobahnmeisterei wieder frei. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.