A6 bei Kaiserslautern - Vollsperrung am Dienstagmittag
A6 bei Kaiserslautern - Vollsperrung am DienstagmittagFoto-Quelle: News

A6 bei Kaiserslautern - Vollsperrung nach Unfall mit Tanklaster

News Team
Beitrag von News Team

Am Dienstagvormittag gegen 11.10 Uhr ist auf der A6 in Fahrtrichtung Saarbrücken, zwischen den Anschlussstellen Kaiserslautern-Centrum und Kaiserslautern-West, ein Sattelzug aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei kam er nach einer Kollision mit den Seitenschutzplanken quer auf der Fahrbahn zum Stehen.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Tankauflieger, der nicht beladen war. Allerdings lief aus dem Kraftstofftank Diesel aus, der sich großflächig verteilte, und beseitigt werden muss. Der Sattelzug ist nicht mehr fahrbereit und wird mit entsprechendem Gerät geborgen. Da die Unfallstelle unpassierbar ist, wird Verkehr an der Anschlussstelle Kaiserslautern-Centrum abgeleitet.

Die Dauer der Sperrung ist derzeit nicht absehbar. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.