Vaihingen: Frau überlebt Unfall nicht
Vaihingen: Frau überlebt Unfall nichtFoto-Quelle: News5

Vaihingen: Autofahrerin kracht frontal in Tanklastzug - Für 48-Jährige kommt jede Hilfe zu spät

News Team
Beitrag von News Team

Beim Zusammenstoß mit einem Tanklastzug auf der Landesstraße 1125 bei Vaihingen an der Enz ist eine 48-jährige am Donnerstagnachmittag ums Leben gekommen. Die Straße ist an der Unfallstelle gesperrt.

Die Frau geriet mit ihrem Daihatsu gegen 15.10 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahnseite und stieß mit einem entgegenkommenden Tanklastzug zusammen. Der mit 34.000 Litern Kraftstoff beladene Tanklastzug kam dadurch von der Straße ab, rutschte eine angrenzende Böschung hinunter und kam in einem Bachbett zum Stehen. Der Tank wurde dabei nicht beschädigt.

Die 48-Jährige wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Zur Bergung des Tanklastzuges werden die 34.000 Liter Kraftstoff aus dem noch intakten Tank in ein weiteres Fahrzeug umgepumpt werden müssen. Die Landesstraße 1125 ist zwischen der B 10 und dem Bahnhof Vaihingen/Enz derzeit in beiden Richtungen gesperrt. Die Dauer der Maßnahme ist derzeit noch nicht abzusehen, teilte die Polizei am späten Donnerstagnachmittag mit.

71665 Vaihingen an der Enz auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema