wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Massenkarambolage auf A20 - Autobahn gesperrt - mehrere Verletzte

News Team
Beitrag von News Team

Die Polizei hat die Autobahn 20 bei Jarmen (Vorpommern-Greifswald) in Fahrtrichtung Rostock nach mehreren Unfällen gesperrt. Laut Polizei sind bei Glätte am Morgen kurz vor der Abfahrt Jarmen mindestens acht Autos ineinander gefahren.

Demnach gebe mehrere Verletzte. Laut ersten Erkenntnissen sind erst einige Autos kollidiert, in der Folge habe es weitere Unfälle gegeben. Der Verkehr auf der A20 Stettin-Lübeck wird an der Abfahrt Anklam abgeleitet.



LESEN SIE AUCH ... Wetteraussichten: Wie lange dauert Schnee-Chaos noch? Wetterprognose bis Sonntag


IM VIDEO: Autofahren bei Glatteis und Schnee: ADAC gibt wichtige Tipps für den Winter


17126 Jarmen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren