wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Nach tödlichem LKW-Unfall mit InterCity bei Köthen: Das müssen Pendler und R ...

Nach tödlichem LKW-Unfall mit InterCity bei Köthen: Das müssen Pendler und Reisende jetzt wissen

News Team
26.08.2018, 14:13 Uhr
Beitrag von News Team

Nach dem tödlichen Zusammenstoß am Donnerstag zwischen einem LKW und einem InterCity an einem Bahnübergang bei Köthen müssen Pendler auch in den kommenden Tagen mit Behinderungen rechnen.

Wie die Deutsche Bahn bekannt gab, verkehren bis Montagvormittag nur IC-Züge aus Hannover und Magdeburg in Richtung Leipzig auf der betroffenen Strecke. Weil das Tempo an der Unfallstelle auf 50 km/h gedrosselt werden muss, sind mit Verspätungen von etwa zehn Minuten zu rechnen. Auch in der Gegenrichtung sollten Fahrgäste mehr Zeit einplanen.

Pendler zwischen Halle und Magdeburg müssen umplanen


Einige Züge fahren zudem nicht alle Bahnhöfe an. Die IC-Linien Dresden-Hannover-Köln und Leipzig-Magdeburg-Norddeich werden über Bitterfeld umgeleitet, halten nicht am Flughafen Leipzig-Halle, in Halle oder Köthen. Pendler zwischen Halle und Magdeburg müssen daher umplanen.

Am Montag soll der Abschnitt, an dem sich der Unfall ereignet hatte, noch einmal komplett für Bauarbeiten gesperrt. Beschädigte Gleise müssen auf mehreren hundert Metern repariert werden. Alle IC-Züge fahren dann die Umleitung und brauchen zehn Minuten länger, die Stationen Halle und Flughafen werden umfahren.

Checken Sie auf www.deutschebahn.com aktuelle Änderungen oder Verspätungen.


Am vergangenen Donnerstag war ein LKW am Bahnübergang bei Köthen mit einen IC kollidiert. Der Lastwagen wurde auf den Schienen mehrere hundert Meter mitgeschleift. Der 27-jährige Fahrer starb noch am Unfallort, die Lok entgleiste. Alle 50 Fahrgäste des Zuges blieben unverletzt.

06366 Köthen (Anhalt) auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

VIDEO! Heldenhafter Einsatz: Polizist rettet Mann in letzter Sekunde vor einem Zug

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren