wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bochum / Neuss: Bundesweite Fahndung nach Schülerin (11) - Mädchen wieder da ...

Bochum / Neuss: Bundesweite Fahndung nach Schülerin (11) - Mädchen wieder da!

Von News Team - Mittwoch, 05.06.2019 - 14:46 Uhr

Bochum. Die seit Montag vermisste Hanna (11) aus Neuss ist zurück. Wie die Polizei mitteilte, hatten Verwandte die Elfjährige am Mittwoch telefonisch erreichen können. Das Mädchen befand sich nicht wie vermutet in Bochum oder in der Schweiz, sondern in Essen. Sie wurde von der Polizei abgeholt und befindet sich nun auf dem Weg nach Hause.

Ursprüngliche Meldung

Bochum. Seit zwei Tagen sucht die Polizei nach der elfjährigen Hanna aus Neuss. Nachdem das Mädchen am Montag nicht in der Schule erschien und auch nicht nach Hause zurückkehrte, alarmierten ihre Eltern die Polizei.

Erste Ermittlungen haben ergeben, dass sich die Elfjährige in Bochum aufhalten könnte. Möglich ist aber auch, dass die Schüler in einen Zug nach Zürich stieg. Laut Polizei gibt es „keine konkrete Anhaltspunkte für eine Eigen- oder Fremdgefährdung durch Suizidabsichten“.

Beschreibung

Hanna ist 1,50 bis 1,60 Meter groß und schlank. Ihre Haare und Augen sind braun. Zuletzt war sie mit einer hellen Jeans, einem weißen Oberteil, einer schwarzen Jacke und schwarzen Turnschuhen bekleidet. Die Elfjährige ist außerdem Brillenträgerin.

Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Mädchens machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der (02131) 3000 entgegen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren