wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wer hat Rudolf K. gesehen?

Familie sucht verzweifelt nach Rudolf - Er benötigt dringend lebenswichtige Medikamente

Von News Team - Donnerstag, 13.06.2019 - 08:51 Uhr

Die Polizei in Brandenburg sucht seit Dienstagabend, 18 Uhr nach Rudolf K. Seine Familie hat sich an die Ermittler gewandt, als der 74-Jährige nach einer Fahrradtour nicht wieder nach Hause gekommen ist.

Rudolf K. ist gesundheitlich beeinträchtigt und auf die regelmäßige Einnahme von lebenswichtigen Medikamenten angewiesen. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Mann in einer hilflosen Lage befindet. Zuletzt gesehen wurde der Vermisste am Dienstag, um 12.30 Uhr.
Sowohl ein Hubschrauber, aus auch ein Fährtenhund waren bei der Suche im Einsatz. Bisher leider ohne Erfolg.

So erkennt ihr den Vermissten

Rudolf K. ist circa 1,75 Meter groß, schmal gebaut und hat einen kleinen Bierbauch. Er hat gräuliche kurze Haare und eine lange Stirn. Als er verschwand, trug er ein schwarzes T-Shirt und eine khakifarbene Jeans. Zudem führt er ein blaues Damenrad mit sich, an dessen Lenker ein kleines Körbchen befestigt ist.

Wer hat Rudolf K. in den letzten Tagen gesehen?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Telefonnummer: 03371 600 0 oder über den Notruf 110 entgegen.

Im Video: Bewaffnete Einsatzkräfte suchen Einbrecher – und finden nur ein Reh

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren