Wo ist Bruno S. (69)? - Die Polizei befürchtet Schlimmes!
Wo ist Bruno S. (69)? - Die Polizei befürchtet Schlimmes!

Wo ist Bruno S. (69)? - Die Polizei befürchtet Schlimmes!

News Team
Beitrag von News Team

Ulmet/Rammelsbach (ots) - Die Polizei sucht einen vermissten Mann aus Ulmet und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Gesucht wird der 69jährige Bruno SEMAR.

Er ist 1,63 Meter groß, hat eine schmächtige Statur und eine Glatze mit bräunlichem Haaransatz im Bereich des Hinterkopfes. Der Senior ist zahnlos und hat ein altersgemäßes Erscheinungsbild. Welche Kleidung der Vermisste aktuell trägt, ist nicht bekannt.

Bruno SEMAR ist seit dem 06.03.17, einem Montag, verschwunden. Er wurde an diesem Tag zuletzt gegen 15 Uhr in seinem Wohnort Ulmet in der Theodor-Zink-Straße gesehen. Er könnte sich aber auch zuletzt in Rammelsbach aufgehalten haben.

Der 69-Jährige könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte der Mann bislang nicht gefunden werden.

Zeugen, die Bruno SEMAR seit dem 06.03.17 gesehen haben, oder wissen, wo er sich aufhält, werden gebeten, sich umgehend mit der Kriminalpolizei Kaiserslautern, Telefon 06 31 / 3 69 - 26 20, in Verbindung zu setzen.

Nach Vergewaltigung: Die Polizei jagt jetzt diesen Mann!

Theodor-Zink-Straße, 66887 Ulmet auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema