Taxifahrer unter Drogen? Sieben Verletzte bei Unfall in Bielefeld
Taxifahrer unter Drogen? Sieben Verletzte bei Unfall in Bielefeld

Taxifahrer unter Drogen? Sieben Verletzte bei Unfall in Bielefeld

News Team
Beitrag von News Team

In Bielefeld sind am Samstag bei einem schweren Verkehrsunfall sieben Menschen verletzt worden.

Ein 49-jähriger Taxifahrer war laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" beim Abbiegen mit einem anderen PKW zusammengestoßen. Alle sechs Insassen des Wagens, darunter auch ein Kleinkind, wurden verletzt. Ebenso wie eine 92-jährige Frau, die Fahrgast des Taxis war.

Einzig der Taxifahrer blieb unversehrt. Bei ihm besteht allerdings der Verdacht, dass er unter Drogen stand. Die Polizei ordnete daher eine Blutprobe an.

Vier Rettungswagen waren im Einsatz und brachten die Verletzen ins Krankenhaus.
------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Motorradfahrer filmt seinen eigenen Unfall

Mehr zum Thema