Feuer-Unfall bei Abiturfeier - Sieben Personen verletzt
Feuer-Unfall bei Abiturfeier - Sieben Personen verletztFoto-Quelle: Polizei

Feuer-Unfall bei Abiturfeier - Sieben Personen verletzt

News Team
Beitrag von News Team

Bei der Abiturfeier des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus (Kreis Mettmann) hat es am späten Samstagabend (1. Juli) einen Feuerwerksunfall gegeben.

Beim Abiball sollte nach 23 Uhr auf dem Parkplatz des Gymnasiums ein kleins Feuerwerk stattfinden. Eine kleine Zahl Raketen wurde dabei aus ungeklärter Ursache nicht in die Höhe sondern in die Zuschauermenge abgefeuert. Sieben Personen erlitten Verletzungen. Eine Person musste mit Verdacht auf ein Knalltrauma stationär behandelt werden.

Wie es zu dem Unfall kam, wird jetzt ermittelt.