Symbolbild
Symbolbild

Er stach wie wild auf Frau (27) ein - Täter weiter auf der Flucht!

News Team
Beitrag von News Team

Kassel - In der Nacht auf Montag Kassel wurde eine 27-jährige Frau von einem Unbekannten mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt. Der Täter befindet sich derzeit auf der Flucht.

Wie die Hessische Niedersächsische Allgemeine berichtet, habe der Mann der Frau bei einem Haus an der Frankenberger Straße aufgelauert. Als sie gegen 1.30 Uhr das Haus betreten wollte, fiel er über sie her und stach mehrfach auf sie ein. Der bewaffnete Täter flüchtete nach der Bluttat in Richtung der Witzenhäuser Straße. Die Fahndung nach ihm läuft. Eine Personenbeschreibung existiert bisher noch nicht.

Die 27-Jährige wurde in eine Klinik eingeliefert. Sie schwebt weiterhin in Lebensgefahr.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 0561 9100 zu melden.

--------------------------------------------------------------------------------------

Polizei befreit Frau aus Händen von Vergewaltiger und Massenmörder

Frankenberger Str., 34127 Kassel auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema