Verzweifelte Suche nach Herrn Höfer! Bisher kein Lebenszeichen, er könnte in ...
Verzweifelte Suche nach Herrn Höfer! Bisher kein Lebenszeichen, er könnte in Gefahr sein

Verzweifelte Suche nach Herrn Höfer! Bisher kein Lebenszeichen, er könnte in Gefahr sein

News Team
Beitrag von News Team

Von dem seit dem 17.10.2017 aus der Fachklinik in Wissen vermissten, 61jährigen Klaus Höfer liegt noch kein Lebenszeichen vor.

Nach Presseveröffentlichungen und einer Zeugenaussage vom heutigen Morgen, nach einem vorgelegten aktuellen Lichtbild ist davon auszugehen, dass sich Herr Höfer am Donnerstag, dem 19.10.2017, gegen etwa 11:00 Uhr in einem möglicherweise orientierungslosen Zustand im Bereich Wissen, Zufahrtsstraße zur Firma Kautex, auf der dortigen Brücke aufgehalten hat. Weitere Such- und Fahndungsmaßnahmen durch die Polizei sind eingeleitet.

Ebenso werden ein Polizeihubschrauber und Polizeidiensthunde in den Einsatz gebracht. In der Anlage ist ein aktuelles Bild des vermissten Herrn Höfer beigefügt. Die Rundfunkanstalten werden um eine wiederholte Meldung gebeten, da eine Gefahrenlage für den Vermissten nicht ausgeschlossen werden kann.


Hinweise an die Kriminalinspektion Betzdorf, Tel.-Nr.: 02741/926-0, oder jede andere Polizeidienststelle.