Das Ehepaar wurde von Sohn und Schwiegertochter vermisst gemeldet
Das Ehepaar wurde von Sohn und Schwiegertochter vermisst gemeldetFoto-Quelle: Polizei

Ehepaar aus Schnaittach vermisst! Großeinsatz! Polizei gräbt Garten der Familie um

News Team
Beitrag von News Team

Elfriede und Peter Placzek aus Schnaittach sind seit dem 13. Dezember 2017 verschwunden. In den Vermisstenfall kommt nun Bewegung: Es gibt Festnahmen innerhalb der Familie.

Die 66-Jährige und seine vier Jahre ältere Frau hatten an besagtem Tag ihr Haus verlassen und waren seither nicht zurückgekehrt. Was ist passiert? Inzwischen hält die Polizei eine Gewalttat für möglich.

Video: Die Polizei am Ort des Verbrechens

Sohn und Schwiegertochter festgenommen

Sohn und Schwiegertochter hatten die Eheleute vermisst gemeldet. Inzwischen stehen die beiden selbst unter Verdacht. Am Montagmorgen nahmen Spezialkräfte das Paar nahe der Autobahn fest. Es hatten sich während er Ermittlungen erhebliche Widersprüche ergeben.

Das Ehepaar wurde von Sohn und Schwiegertochter vermisst gemeldet
PolizeiDas Ehepaar wurde von Sohn und Schwiegertochter vermisst gemeldet

Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor dem Haus der Familie im Einsatz. Die Vermissten wurden bisher nicht gefunden.

Nach Informationen der Pegnitz-Zeitung graben die Beamten derzeit den Garten des Hauses um, das der Sohn und seine Frau gemeinsam mit dem älteren Ehepaar bewohnt hatten.