Passanten fiel das Auto an einem Feldweg auf  (Symbolbild)
Passanten fiel das Auto an einem Feldweg auf (Symbolbild)Foto-Quelle: Pixabay

Erschossene Frau in Auto gefunden: Die Jägerin (57) wurde getötet

News Team
Beitrag von News Team

Eine erschossene Frau in einem Wagen ist am Samstagabend in Premnitz im Kreis Havelland gefunden worden. Nun steht fest: Die Jägerin wurde erschossen.

Zeugen war der Wagen auf einem Feldweg aufgefallen. Polizei und Rettungskräfte kamen zu spät. Die Frau konnte nicht mehr reanimiert werden.

Keine Waffe bei der Leiche


Am Sonntagmittag haben Polizei und Staatsanwaltschaft bestätigt, dass die Frau einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist, wie die "Märkische Allgemeine" berichtet. Eine zwölfköpfige Ermittlergruppe sei inzwischen gebildet worden. Noch gebe es keinen konkreten Tatverdacht.

Wie die B.Z. schreibt, wurden in dem Ford bei der 57-Jährigen keine Waffe gefunden.

14727 Premnitz auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen