wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Pferd absichtlich vergiftet! Polizei jagt unbekannten Tierhasser

Pferd absichtlich vergiftet! Polizei jagt unbekannten Tierhasser

News Team
30.07.2018, 14:51 Uhr
Beitrag von News Team

In Undenheim (Rheinland-Pfalz) ist ein Pferd auf einem Weingut absichtlich vergiftet worden.

Wie die Polizei Oppenheim mitteilte, bemerkten die Inhaber des Weingutes Sparrm├╝hle am Sonntag (29. Juli), dass eines ihrer Pferde Vergiftungssymptome aufwies. Offenbar hatte eine unbekannte Person in der Nacht Rattengift in der N├Ąhe des Pferdes platziert, welches das Tier fra├č. Dem Pferd war nicht mehr zu helfen, es musste eingeschl├Ąfert werden.

Derzeit werten die Ermittler Zeugenhinweise aus, Personen auf dem Hof wurden bereits vernommen. Gleichzeitig werden weitere Zeugen gebeten, sich bei der Polizei zu melden, wenn sie verd├Ąchtige Beobachtungen gemacht haben.

Hinweise an jede Polizeidienststelle.

55278 Undenheim auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu ├Âffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren