Frau von Unbekanntem sexuell bedrängt
Frau von Unbekanntem sexuell bedrängtFoto-Quelle: Symbolbild / Pixabay

Als sie aufwachte, lag ein Unbekannter auf ihr: Sex-Attacke auf 19-Jährige – Polizei jagt Täter

News Team
Beitrag von News Team

Eine 19-Jährige Landshuterin ist am Sonntag, den 19. August, kurz nach Mitternacht in der Nähe des Dultplatzes in der Preysingallee von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Die bayerische Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Die 19-jährige Frau gab laut Polizei an, dass sie auf dem Nachhauseweg von der Dult zunächst ohnmächtig wurde. Als sie wieder zu sich kam, lag ein Mann auf ihr und bedrängte sie in sexueller Weise, seine Hände umklammerten dabei den Hals der jungen Frau.

Nachdem der Mann bemerkte, dass die Frau wieder zu sich kam, ließ er von ihr ab und flüchtete unerkannt. Die Frau blieb unverletzt.

Wer hat etwas beobachtet?


Den männlichen Täter beschrieb sie als schlank und dunkelhäutig, er war bekleidet mit einer schwarzen Hose, einem schwarzen ärmellosen Kapuzenshirt und roten Nike-Turnschuhen.

Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 0871/9252-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Preysingallee, 84028 Landshut auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Sexualstraftäter wohnt in Asylunterkunft - Frauen und Kinder müssen Ort verlassen

Mehr zum Thema