Schulklasse findet Leiche im Unterholz
Schulklasse findet Leiche im Unterholz

Wandertag endet mit Schockfund: Schulklasse findet Leiche am Feldberg im Taunus

News Team
Beitrag von News Team

Einen grausigen Fund hat am Mittwoch eine Schulklasse auf einer Wanderung in Hessen gemacht.


Die Kinder im Alter zwischen zwölf und 13 Jahren waren auf dem Limesweg in Richtung Saalburg-Römerkastell im Taunus unterwegs. Im Unterholz entdeckten sie die Leiche eines Mannes.

Lehrer führt Schüler schnell weiter


Um 10.12 Uhr informierte ein Lehrer die Polizei über den Fund im Feldberggebiet zwischen "Sandplacken" und Saalburg. Er wartete auf das Eintreffen der Polizei.

Die Kinder wurden derweil von der zweiten Lehrkraft unverzüglich weitergeführt. Die Leiche lag bekleidet im Unterholz. Der Mann und war augenscheinlich schon länger tot. Ermittlungen zur Todesursache wurden von der Kriminalpolizei übernommen und dauern an.

Mehr zum Thema