wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Hohe Explosionsgefahr! Eilige Evakuierung in Hamburg wegen Gasleck

Hohe Explosionsgefahr! Eilige Evakuierung in Hamburg wegen Gasleck

News Team
23.08.2018, 10:31 Uhr
Beitrag von News Team

In Hamburg läuft derzeit eine Evakuierungsaktion. Das teilt die Polizei auf Twitter mit. So ist in Lokstedt ein Gasleck aufgetreten. Bei Bauarbeiten wurde eine Leitung beschädigt.

Nach Feuerwehrangaben herrscht in Lokstedt derzeit höchste Explosionsgefahr, wie die Morgenpost berichtet. Es mussten mehrere Gebäude geräumt werden - darunter auch ein Kita.

Der Lokstedter Steindamm ist zwischen Butenfeld und Brunsberg in beide Richtungen gesperrt.



Einige Anwohner werden derzeit evakuiert.



Den Bereich bitte weiträumig umfahren!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren