wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann kracht mit Kopf auf Gehweg - Polizei sucht nach Schlägerei Tatverdächti ...

Mann kracht mit Kopf auf Gehweg - Polizei sucht nach Schlägerei Tatverdächtigen durch Foto-Fahndung

News Team
24.08.2018, 10:53 Uhr
Beitrag von News Team

Die Münchner Polizei sucht derzeit einen unbekannten Mann. Am 19. August 2018 kam es gegen 3 Uhr zu einer schweren Auseinandersetzung im Stadtteil Am Moosfeld.

Vor einem Lokal spitzte sich der Streit zu. Der Gesuchte schlug einem 35-Jährigen ins Gesicht. Das Opfer fiel zu Boden und kam mit dem Kopf auf dem Gehweg auf.

Der Notarzt stellte erhebliche Kopfverletzungen fest und brachte den Schwerverletzten in ein Münchner Klinikum. Der Gesuchte flüchtete nach der Tat.

Als tatverdächtig gilt ein Mann, der auf einem Foto neben dem Opfer auf dem Asphalt sitzt.

Täterbeschreibung:


Männlich, 30 - 35 Jahre alt, ca. 185 Zentimeter groß, hohe Stirn mit Geheimratsecken, kurze braune Haare, kurz geschnittener Vollbart, keine Brille, trug ein blaues T-Shirt der Fa. NIKE und auffällige Turnschuhe.

Wer den Mann auf dem Foto kennt, gesehen hat oder weiß, wo er sich aufhält, soll sich mit der Polizei München unter 089/2910-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

81829 München auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Selfies mit gestohlenem Smartphone - Polizei jagt dieses Einbrecher-Paar

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren