Wer kennt diese Person?
Wer kennt diese Person?Foto-Quelle: Polizei Regensburg

Menschlicher Schädel im Wald gefunden – Wer kann helfen, die Identität der Toten zu klären?

News Team
Beitrag von News Team

Mysteriöse Entdeckung in Regensburg. Am 9. Februar 2017 wurde in einem Waldstück am Keilsteiner Hang das Skelett eines menschlichen Schädels gefunden. Trotz intensiver Suchmaßnahmen konnte die Polizei keine weiteren menschlichen Überreste finden. Um wen es sich bei der Person handelt, ist noch nicht bekannt.

Schädel der gefunden Person.
Polizei RegensburgSchädel der gefunden Person.

Dank neuer Erkenntnisse hoffen die Beamten nun, das Rätsel zu lösen. In Zusammenarbeit mit der Rechtsmedizin München sowie der Freien Universität Amsterdam wurde von dem Schädel eine Weichteilrekonstruktion und eine isotopische Begutachtung durchgeführt. Daraus ergeben sich folgende neuen Vermutungen:

- es handelt sich um eine Frau
- die vermutlich zwischen 1942 und 1944 geboren wurde,
- die vermutlich zwischen 1963 und 1968 gestorben ist,
- ihre Kindheit im Raum Tschechien / Böhmischen oder Bayerischen Wald verbrachte,
- die zuletzt einige Jahre im Großraum Regensburg lebte

Der Kopf wurde absichtlich ohne Haare dargestellt, da die Statur des Körpers unbekannt ist.
Polizei RegensburgDer Kopf wurde absichtlich ohne Haare dargestellt, da die Statur des Körpers unbekannt ist.

Anhand von Zeichnungen wurde rekonstruiert, wie die Frau ausgesehen haben könnte. Dabei wurde sie absichtlich ohne Haare abgebildet, da die Statur der Person nicht bekannt ist. Das dargestellte Gesicht könnte demnach fülliger oder dünner sein. Das Verhältnis der Augen, Mund und Nasenpartie sind aussagekräftig. Als besonderes Merkmal gilt die markante Nase.

Wer kann Angaben zur Unbekannten machen?
Wer erinnert sich an eine damals etwa 20-30 Jahre alte Frau, die seit den Jahren 1963 – 1968 nicht mehr gesehen wurde?

Hinweise nimmt die Polizei Regensburg unter der Rufnummer 0941/506-2888 entgegen.

93055 Regensburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

6 Leichen ohne Namen: Polizei zeigt drastische Fotos, um endlich Klarheit zu bekommen

Mehr zum Thema