wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Vermisste Maria (18) nach 5 Jahren wieder da! Mutter dankt allen und schreibt von purem Glück

News Team
31.08.2018, 14:32 Uhr
Beitrag von News Team

Unerwartete Wende im Vermisstenfall Maria H. Vor 1944 Tagen, am 4. Mai 2013, verschwand das damals 13-jährige Mädchen aus Freiburg spurlos. Die Polizei fahndet in dem Zusammenhang auch nach ihrem Begleiter Bernhard Haase (heute 58). Jetzt ist das Mädchen wieder zu Hause.


Maria hatte den Elektriker laut "Lippescher Landes-Zeitung" im Internet kennengelernt. Haase stellte sich dem Mädchen als "Karlchen (15)" vor. Erst später verriet er Maria sein wahres Alter. Dennoch gingen beide offenbar eine Beziehung ein, ihre Spur verlor sich bereits im September 2013 in Tschechien. Die Hoffnung Maria aufzuspüren schwand von Jahr zu Jahr.

Maria kontaktierte ihre Familie auf Facebook


Jetzt die überraschende Wende. Am Freitag, 31. August, informierte Marias Familie die Polizei, dass die mittlerweile 18-Jährige zurückgekehrt sei. Mutter Monika B. postete auf Facebook ein Bild ihrer Tochter und verkündete die Neuigkeit.

Sie hat hier über Facebook Kontakt zu ihrer Familie gesucht und ganz, ganz liebe Freunde haben sie letzte Nacht aus Mailand abgeholt

, so die überglückliche Mutter. Die Familie und vor allem Maria bräuchten jedoch etwas Zeit, ehe sie sich weiter äußern.

Mutter dankt allen Beteiligten


Im Moment des Glücks vergaß Monika B. nicht, welche Unterstützung die Familie in den vergangenen fünf Jahren des Bangens erfahren hatten. Der Dank richtet sich an alle Polizeibehörden, die Presse und vor allem die Mitmenschen im Umfeld.

Wir stehen tief in euer aller Schuld.
Es ist einfach unglaublich wie viel Hilfe, Mitgefühl, Mutmachen, menschliche Wärme und Freundschaft wir erfahren durften. Es gibt heute keine glücklichere Familie als unsere.

Was in den vergangenen fünf Jahren geschah, ist derzeit noch völlig unklar. Der internationale Haftbefehl gegen Bernhard Haase aus Blomberg bleibt weiterhin bestehen.

79098 Freiburg im Breisgau auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren