► Video

Schulbuben vergewaltigt: Österreichischer Politiker vor Gericht

News Team
Beitrag von News Team

Er gabelt sie bei Sportplätzen auf, lädt zum Essen ein und lockt die jungen Burschen hinterher zum Playstation spielen in seine Wohnung. Ex-ÖVP-Stadtrat Markus M. soll systematisch Kinder und Jugendliche in seine Wohnung eingeladen und einige von ihnen sexuell missbraucht oder, wie in einem Fall, sogar mehrfach vergewaltigt haben - so lautet die Anklage.