Bremen: Fahndung nach Sex-Täter
Bremen: Fahndung nach Sex-TäterFoto-Quelle: Polizei Bremen

Bremen: Fahndung nach Vergewaltiger - Wer kennt diesen 1,60-Meter-Mann?

News Team
Beitrag von News Team

Schreckenstat in Bremen-Osterholz: Ein Unbekannter hat eine 33-Jährige vergewaltigt. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden jetzt mit einem Phantombild nach dem Täter.

Wie die Behörden an diesem Mittwoch mitteilten, ereignete sich das Verbrechen am Donnerstag, den 13.09.2018 gegen 6.50 Uhr. Die Frau war im Park einer Klinik spazieren, als der unbekannte Mann sie zunächst ansprach und anschließend in einem nahegelegenen Gebüsch vergewaltigte.

Beschreibung:

  • zwischen 30 und 40 Jahre
  • 1,60 Meter
  • dunkle Haare
  • athletische Figur
  • dunkler 3-Tage-Brand
  • Muttermal im Bereich des linken Unterkieferknochens
Wer kennt diesen Mann? Hinweise an die Polizei Bremen
Polizei BremenWer kennt diesen Mann? Hinweise an die Polizei Bremen

Bei der Tat trug der Unbekannte eine blaue Adidas-Trainingshose und vermutlich keine Schuhe. Er soll insgesamt sehr ungepflegt sein.

Die Polizei fragt: Wem kommt dieser Mann bekannt vor? Wer kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort machen?

Zeugen bitte beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 melden.

28307 Bremen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema