wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Jugendtrainer (19) verhaftet: Er soll sieben Kinder und Jugendliche zum Sex  ...

Jugendtrainer (19) verhaftet: Er soll sieben Kinder und Jugendliche zum Sex aufgefordert haben

News Team
20.09.2018, 14:33 Uhr
Beitrag von News Team

In Baden-Württemberg ist ein 19-jähriger Jugendtrainer wegen des Verdachts von Missbrauch von Minderjährigen verhaftet worden. Mindestens fünf Jugendliche soll der Mann in Ramseck am Neckar und Pattonville um Sex gebeten haben. Ihm wird auch die Herstellung von Kinderpornographie vorgeworfen.

Auf den 19-Jährigen wurde die Polizei durch einen Hinweis von Eltern aufmerksam. Ihr 14-jähriger Sohn hatte ihnen über die sexuellen Angebote erzählt, die er von seinem Trainer im Sportverein per Messengerdienst erhalten hatte.

Im Laufe der Ermittlungen stellten die Beamten fest, dass der Verdächtige insgesamt sieben Kinder und Jugendliche über mehrere Monate hinweg um Sex gebeten hatte. Auch von einem 19-Jährigen soll er ohne dessen Kenntnis ein pornographisches Video gemacht haben.

Seit dem 29. August sitzt der Jugendtrainer in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.

IM VIDEO | Pädophile missbrauchen Spiele-App

feb

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren