wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Seniorin (88) in Berliner U-Bahnhof beraubt - Fotofahndung!

Seniorin (88) in Berliner U-Bahnhof beraubt - Fotofahndung!

News Team
21.09.2018, 13:14 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Unbekannter hat in einem U-Bahnhof in Mitte eine 88-Jährige beraubt. Nun hat die Polizei Bilder aus einer Überwachungskamera veröffentlicht.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge stieg die Seniorin am Montag, de 6. August 2018, gegen 20.15 Uhr am U-Bahnhof Oranienburger Tor aus einem Zug der Linie U6. Der Tatverdächtige folgte ihr über den Bahnsteig bis in den Fahrstuhl, habe dort in die Manteltasche der Frau gegriffen und ihre Geldbörse entwendet. Die Frau versuchte sich mit ihrem Gehstock zu wehren - vergebens. Sie erlitt leichte Verletzungen an der linken Hand.

Wer kennt ihn?
Wer kennt ihn?

Die Ermittler fragen:
- Wer kennt den auf den Bildern abgebildeten Mann und kann Angaben zu dessen Identität oder seinem Aufenthaltsort machen?

Fahndung nach diesem Mann in Berlin
Fahndung nach diesem Mann in Berlin

- Wer kann weitere sachdienliche Hinweise zur Namhaftmachung des Unbekannten geben?

Hinweise nimmt das Fachkommissariat der Kriminalpolizei der Polizeidirektion 3 in der Perleberger Straße 61a, 10559 Berlin-Moabit, innerhalb der Bürodienstzeiten unter der Telefonnummer (030) 4664-373110 und außerhalb unter der Telefonnummer (030) 4664-371100, per E-Mail an Dir3K31@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

10115 Berlin auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren