Kiel: Mann (32) attackiert Mädchen (18, 19) in Einkaufszentrum - „Er sprang  ...
Kiel: Mann (32) attackiert Mädchen (18, 19) in Einkaufszentrum - „Er sprang mich beim Essen an“Foto-Quelle: Unsplash

Kiel: Mann (32) attackiert Mädchen (18, 19) in Einkaufszentrum - „Er sprang mich beim Essen an“

News Team
Beitrag von News Team

Sexueller Übergriff in einem Einkaufszentrum in Kiel: Als die 18-jährige Ann-Sophie* zusammen mit einer Freundin (19) im trendigen Sophienhof bummeln geht, werden die beiden zu Opfern einer sexuellen Attacke. Während die Mädchen auf einer Bank sitzen, fällt ein unbekannter Mann über sie her und geht die beiden sexuell an.

„Der Täter sprang mich beim Essen an“, sagte die 18-Jährige gegenüber der „Bild“. „Er küsste mich ins Gesicht, grapschte uns an die Brüste. Es war so widerlich.“

Nach der Attacke am 16. September flüchtete der unbekannte Mann, wurde aber wenige Minuten später noch im Einkaufszentrum festgenommen. Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen 32-jährigen Asylbewerber aus Syrien, gegen den die Kieler Polizei nun wegen sexueller Belästigung ermittelt.

* Name geändert.

IM VIDEO | Sottrum: Öffentlichkeitsfahndung nach Raub

feb