Die Suche nach dem zweiten Unbekannten dauert weiterhin an.
Die Suche nach dem zweiten Unbekannten dauert weiterhin an.Foto-Quelle: Polizei Berlin

Jahrhundertraub von Berlin: Polizei sucht Tunnel-Willi mit neuem Phantombild

News Team
Beitrag von News Team

Einer der spektakulärsten Bankraube Deutschlands soll nun endlich aufgeklärt werden. Mit einem neuen Phantombild sucht die Polizei Berlin nach Hinweisen zum sogenannten „Tunneleinbruch“ in eine Bank in Steglitz.

Der Fall

Im Januar 2013 hatten unbekannte Einbrecher von einer Tiefgarage in Steglitz einen Tunnel bis in den Tresorraum der Bank gegraben und dort über 100 Schließfächer aufgebrochen. Um ihre Tat zu verschleiern und mögliche Spuren zu vernichten, hatten die Täter anschließend einen Brand gelegt.

Der etwa 45 Meter lange Tunnel[/f ]wurde in rund einem Jahr Bauzeit ausgehoben. Dazu wurden mit gefälschten Papieren ein Tiefgaragenstellplatz angemietet, von dem aus der Tunnel gebaut wurde, und ein Bankkonto eröffnet, um die Bank auskundschaften zu können. [f]Bei dem Einbruch entstand ein Schaden in Millionenhöhe. Es wurden unter Anderem hochwertige Schmuckstücke aus den Schließfächern entwendet.

Suche mit Phantombild

Mit der Veröffentlichung eines neuen Phantombildes sucht die Polizei Berlin nach einem weiteren Tatverdächtigen. Gemäß Angaben eines Zeugen trägt der Gesuchte den Namen oder Spitznamen „Willi“ und wird als ein möglicher Tunnelbauer bezeichnet.

Die Suche nach dem zweiten Unbekannten dauert weiterhin an.
Polizei BerlinDie Suche nach dem zweiten Unbekannten dauert weiterhin an.

Die Suche nach dem zweiten Unbekannten, der bereits mit einem weiteren Phantombild gesucht wird, dauert weiterhin an.

Die Suche nach dem zweiten Unbekannten dauert weiterhin an.
Polizei BerlinDie Suche nach dem zweiten Unbekannten dauert weiterhin an.

Polizei bittet um Hinweise

Hinweise nimmt ein Fachkommissariat des Landeskriminalamts am Tempelhofer Damm 12 in 12101 Berlin-Tempelhof, unter der Telefonnummer (030) 4664-944321 oder auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Im Video: Ketchup-Trick: So dreist nimmt Trio Passanten aus - Videofahndung!

12157 Berlin auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen