Fahndungsbild
FahndungsbildFoto-Quelle: Polizei

Zülpich: Frau wurde tagelang vermisst! Jetzt wurde sie gefunden

News Team
Beitrag von News Team

Update: Die 49-jährige Andrea P. aus Zülpich konnte wohlbehalten angetroffen werden. Alle polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung und eingegangenen Hinweise.

Erstmeldung: Die Polizei im Kreis Euskirchen, Nordrhein-Westfalen, bittet um Unterstützung bei der Suche nach der vermissten Andrea P. aus Zülpich. Die 49-jährige ist seit Sonntag, den 07. Oktober, spurlos verschwunden.

Die Vermisste ist laut Erkenntnissen der Polizei vermutlich mit ihrem Renault Mégane Cabrio in schwarz unterwegs. Zeugen, welche die Vermisste oder ihr Auto gesehen haben, werden gebeten sich umgehend an die Ermittler zu wenden.


Personenbeschreibung:
Die Vermisste ist ca. 180 Zentimeter groß, hat eine normale Statur, dunkelblonde, nackenlange Haare und ist Brillenträgerin. Die Bekleidung ist nicht bekannt.

Da eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, bittet die Polizei Euskirchen die Bevölkerung um Mithilfe.

Wer die Vermisste gesehen hat oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0 22 51 / 799-511 oder 0 22 51 / 799-0 bei der Polizei Euskirchen zu melden.

53909 Zülpich auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema