wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bünde: Zweifache Mutter seit einem Jahr wird vermisst - Mordkommission bitte ...
Bünde: Zweifache Mutter seit einem Jahr wird vermisst - Mordkommission bittet dringend um HilfeFoto-Quelle: Polizei

Bünde: Vermisste Mutter tot aufgefunden - sie lag in der Garage ihres Mannes

Von News Team - Dienstag, 20.11.2018 - 15:15 Uhr

Bielefeld. Im Fall einer vermissten Frau aus Bünde (Landkreis Herford) Seit November 2017 wurde die zweifache Mutter (34) Natalie W. vermisst und galt vermutlich als tot. Jetzt herrscht traurige Gewissheit. Der Vermieter fand ihre Leiche über ein Jahr später in der Garage ihres Mannes.

Der 46-jährige Ehemann war schon zuvor ins Visier der Polizei geraten, als Beamte das Haus durchsuchten, in dem er und die Vermisste gelebt haben. Der Mann wurde verhaftet und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft.

Nur von der Leiche fehlte jede Spur.


Am Nachmittag des vergangenen Freitags gelang schließlich der Durchbruch in dem Fall, als sich ein Mann aus Bielefeld bei der Mordkommission „Rödinghausen“ meldete. Er habe seine Garage an den Ehemann der Vermissten, Markus W. (47), vermietet. Nachdem die Mietzahlungen ausblieben, verschaffte er sich Zutritt zu dem Raum und fand in einer Holzkiste einen Leichnam.

IM VIDEO | Skandalvideo: Jagdhunde fallen mitsamt Hirsch in eine Schlucht

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren