wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Symbolbild: Mann am Hauptbahnhof Kassel niedergeschlagen - Zeugen gesucht!
Symbolbild: Mann am Hauptbahnhof Kassel niedergeschlagen - Zeugen gesucht!Foto-Quelle: NEWS5

Hauptbahnhof Kassel: Mann vor Burger King blutig geschlagen - Polizei sucht nach Frauengruppe

News Team
Beitrag von News Team

Am Sonntag, dem 23. Dezember, gegen 5.25 Uhr, kam es im Hauptbahnhof in Kassel zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein Mann (32) wurde dabei niedergeschlagen und verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, um den Fall aufklären zu können.

Der 32-jährige Verletzte erlitt laut einem Bericht der Bundespolizei eine Platzwunde am Kopf sowie eine blutige Nase und Lippe. Der Vorfall ereignete sich in der Bahnhofshalle vor dem Eingang zum Burger-King-Restaurant. Der Mann soll ich zu der Zeit in Begleitung einer Gruppe von vier Frauen befunden haben. Diese waren bei Eintreffen der Bundespolizei jedoch nicht mehr vor Ort. Von dem Täter oder den Tätern fehlt bislang jede Spur.

Der Verletzte wurde von einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Nun hat die Bundespolizei die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zum Vorfall. Insbesondere wird eine Frau aus der oben beschriebenen Gruppe gesucht, welche möglicherweiße Angaben zum Tathergang machen kann.

Diese Zeugin wird wie folgt beschrieben:

  • sie soll Michelle heißen
  • wohnt in Hannover-Münden
  • ist 24 Jahre alt
  • hat blonde Haare.

Wer Angaben zu dem Fall machen kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0561/81616-0 bzw. der Bundespolizei-Hotline 0800 6 888 000 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

Rainer-Dierichs-Platz 1, 34117 Kassel auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren