wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Symbolbild
SymbolbildFoto-Quelle: NEWS5

Seniorin (75) verwechselt Gaspedal mit Bremse - 6 Autos zerstört - eine Schwerverletzte!

News Team
Beitrag von News Team

Weil eine 75-jährige Seniorin in den Mittagsstunden vor Silvester Gas- und Bremspedalen verwechselte, ist es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Königswinter-Thomasberg zu einem folgenschweren Unfall gekommen.

Nach bisherigen Erkenntnissen verwechselte die Seniorin an ihrem Auto das Brems- mit dem Gaspedal und prallte dadurch gegen drei geparkte und zwei entgegenkommende Fahrzeuge. Die Unfallverursacherin wurde dabei so stark verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

An den insgesamt sechs unfallbeteiligten Autos entstand hoher Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Drei Wagen waren nicht mehr fahrbereit, davon mussten zwei Pkw abgeschleppt werden. Die Ermittlungen dauern an.

53639 Königswinter auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Hinter jedem Tattoo eine Geschichte: Senioren zeigen ihre tätowierten Körper


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren