wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

Junge Frau (22) bis zur Bewusstlosigkeit attackiert - Polizei Frankfurt bittet Bevölkerung um Hilfe

Von News Team - Freitag, 12.04.2019 - 14:44 Uhr

Frankfurt. Bei einem hinterhältigen Angriff aus vermutlich sexuellen Motiven ist eine 22-Jährige von einem Unbekannten am Kopf so schwer verletzt worden, dass sie das Bewusstsein verlor. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet um Hinweise zu der Attacke am vergangenen Sonntagmorgen in der Straße Am Weingarten, Ecke Sophienstraße.

Laut Mitteilung stieg die junge Frau gegen 5.20 Uhr an der Haltestelle "Leipziger Straße" aus der U-Bahn. Der Unbekannte folgte ihr und sprach die 22-Jährige kurz nach dem Verlassen der Station an. Obgleich sie ihm zu verstehen gab, sie in Ruhe zu lassen, ließ der Mann nicht von ihr ab und folgte ihr.

Plötzliche Attacke und anschließender Raub

Am Weingarten riss er sie plötzlich zu Boden und begann an ihrer Kleidung zu ziehen beziehungsweise diese zu öffnen. "Die 22-Jährige wurde bei dem Übergriff am Kopf verletzt und verlor für kurze Zeit das Bewusstsein", so die Polizei. Als sie wieder zu sich gekommen sei, hatte der Mann von ihr abgelassen und war mit ihrem Handy und zwei Halsketten aus Gold geflüchtet.

Personenbeschreibung:

  • 165 cm bis 170 cm groß
  • vermutlich jünger als 30 Jahre
  • schmale Statur
  • leicht dunkler Teint
  • dunkle, kurze Haare
  • dunkle Augen
  • Gesichtstätowierung an der Wange/Schläfe
Wer kennt den Mann?
PolizeiWer kennt den Mann?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069/755-51399 entgegen.

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hoffe die kriegen den Kerl, er soll dahin wo er hingehört!
Wer meint hier, das es eine Hetze von mir ist, der sollte lieber nachdenken, ist immer vorteilhaft! Hab für solche Kerle nichts übrig!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren