wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
einen Innenhof gezerrt (Symbolbild)

Bilstein/ NRW: 52-Jähriger zerrt Mädchen in Innenhof - Schreie retten es

Von News Team - Freitag, 12.04.2019 - 16:00 Uhr

Schreie können helfen: Im Bilstein im südlichen Sauerland hat sich eine Neunjährige lautstark gegen einen Mann zur Wehr gesetzt, der das Mädchen in den Innenhof seines Hauses zerren wollte. Dadurch verhinderte es wohl Schlimmeres.

Der Vorfall geschah am Donnerstag gegen 7.30 Uhr. Die Neunjährige war mit drei weiteren Kindern auf dem Schulweg. Durch die Schreie wurden Passanten auf die Situation aufmerksam und verständigten die Polizei.

Mädchen kann sich selbst befreien

Das unverletzte Mädchen konnte sich selbständig befreien und nach Hause laufen. Die Mutter brachte die Schülerin anschließend zur Schule. Dort befragten Polizeibeamte das Kind und ließen sich den Tatort zeigen.

Täter wird in Psychiatrie eingewiesen

Bei dem Täter handelt es sich um einen bisher polizeilich nicht in Erscheinung getretenen 52-Jährigen. Die Polizei brach zusammen mit der Feuerwehr gewaltsam die Wohnungstür auf und nahm ihn fest.

Der Mann wurde vorläufig festgenommen und in die Psychiatrie eingewiesen. Das Motiv ist unklar.

Weitere Meldungen:
Tankstellen erhöhen Preise neuerdings tagsüber - Wann ihr am günstigsten tankt
Frau vergewaltigt - Polizei Bremen sucht diesen Mann

Selbstverteidigung mit Taekwondo: So könnt ihr euch verteidigen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren