wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Öffentlichkeitsfahndung nach diesem Mann

Weimar: Kind brutal attackiert und am Hals verletzt - Wer kennt diesen Mann?

Von News Team - Freitag, 19.04.2019 - 13:48 Uhr

Ein Unbekannter hat in Weimar einen zwölfjährigen Jungen heftig attackiert. Vom Angreifer gibt es Videoaufnahmen. Die wurden nun vom Richter zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Die Kripo bittet um Mithilfe.

Der Vorfall ereignete sich bereits am 16. Dezember 2018 auf dem Goetheplatz. Wie die Polizei nun berichtet, wollte ein damals 12-jähriges Kind mit seinem Fahrrad an einem Fußgänger und dessen Begleiterin vorbeifahren. Doch dem Fußgänger gefiel das offensichtlich nicht, er rempelte den Jungen mit seinem Arm an und traf ihn dabei an der Schulter.

Gleichzeitig forderte der Unbekannte den Jungen in einem barschen Tonfall auf, vom Rad zu steigen. Dann trat er gegen das Hinterrad des Fahrrads. Er griff den Jungen anschließend körperlich an und verletzte ihn dabei am Hals und am Bein.

Wer kennt den abgebildeten Mann bzw. kann Angaben zu seiner Identität machen?

Hinweise an die Kripo Weimar
PolizeiHinweise an die Kripo Weimar

Hinweise bitte unter 03643-8820.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren