wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Der kleine Clarence ist wieder bei seiner Familie.

Kusel: Clarence (3) findet nicht heim - Junge dank Mithilfe der Bevölkerung wieder bei seinen Eltern

Von News Team - Montag, 22.04.2019 - 11:50 Uhr

Der kleine Clarence (ca. 3 Jahre) wurde von Passanten entdeckt, wie er am Karfreitag in Kusel ziellos durch die Gegend streunte. Die Polizei startete einen Zeugenaufruf und suchte nach Menschen, die den Kleinen erkennen und wissen, wo er zuhause ist. Mit Erfolg.

Dank der tatkräftigen Mithilfe der Bevölkerung konnte der Junge zugeordnet und noch am selben Tag zu seiner Familie zurückgebracht werden. Im Polizeibericht heißt es:

Die Fahrt im Polizeiauto wird dem jungen Mann sicher nachhaltig in Erinnerung bleiben.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren