wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Hückelhoven: Mann (38) getötet - Streit unter Bekannten endet brutal

Hückelhoven: Mann (38) getötet - Streit unter Bekannten endet brutal

Von News Team - Sonntag, 21.04.2019 - 15:18 Uhr

Am Karsamstagmorgen gerieten zwei Männer miteinander so heftig in Streit, dass einer dem anderen das Leben nahm. Der Tatverdächtige verständigte selbst die Polizei und wurde inzwischen in Haft genommen.

Wie die Polizei Aachen berichtet, ereignete sich die Bluttat am 20.04. gegen 05:50 Uhr in Hückelhoven-Ratheim. Der 47-jährige deutsche Tatverdächtige tötete im Streit seinen 38-jährigen deutschen Bekannten. Der stark angetrunkene Tatverdächtige verständigte selbst die Polizei und wurde noch am Tatort festgenommen. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt und Haftbefehl wurde erlassen.

Im Video: 20 Jahre nach Kindermord - Polizei identifiziert Killer – doch niemand weiß, wo er steckt

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren