wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Seit zwei Wochen vermisst: Patrycja (17) möglicherweise in Niedersachsen auf ...

Seit über zwei Wochen vermisst: Patrycja (17) in Niedersachsen aufgegriffen und wieder abgehauen

Von News Team - Samstag, 11.05.2019 - 12:14 Uhr

Patrycja (17) aus dem polnischen Szelków bei Warschau wird seit über zwei Wochen vermisst. Das Mädchen soll in Begleitung eines Mannes unterwegs sein. Als sie sich am 25. Mai in Berlin kurz das Handy eines Passanten leihen kann, ruft sie ihre Mutter in Tränen aufgelöst an - doch dann endet das Gespräch und abrupt. Am 6. Mai wurde das Mädchen in Niedersachsen aufgegriffen - doch dann haute sie wieder ab.

24.4.2019 - Der Tag des Verschwindens

Patrycja Z. wollte in Warschau einen jungen Mann namens Artur treffen. Aus diesem Grund nahm sie den Bus von ihrem Zuhause in Szelków, einem Vorort, in die Innenstadt. Seitdem ist nicht bekannt, wo sie sich aufhält.

25.4.2019 - Der mysteriöse Anruf

Einen Tag nach ihrem Verschwinden, rief Patrycja bei ihrer Mutter an. Unter Tränen gab sie die wichtigsten Details durch. Sie befand sich zu diesem Zeitpunkt in Berlin am Ostbahnhof und telefonierte mit dem Handy eines Passanten.

Doch dann wurde das Gespräch plötzlich getrennt. Als die Mutter die angezeigte Nummer zurückrief, meldete sich der Handybesitzer und berichtete davon, dass das Mädchen mit einem jungen Mann unterwegs gewesen sei, mit dem sie stritt.

Bei einem weiteren Anruf meldete sie sich anscheinend aus Hamburg. Inzwischen fahndet die Polizei nach Patrycja und bittet um Mithilfe.

Vermisste Patrycja (17)
FacebookVermisste Patrycja (17)

6.5.2019: Patrycja in Niedersachsen aufgegriffen

Gut zwei Wochen nach ihrem Verschwinden ist Patrycja am 6. Mai in Niedersachsen gefunden und anschließend in ein Jugendzentrum in Bersenbrück gebracht worden. Wie ein Pressesprecher der Polizei in Osnabrück gegenüber wize.life bestätigte, floh die 17-Jährige jedoch noch am selben Tag aus dem Gewahrsam des Jugendamtes.

Zuerst hatte die polnische Hilfsgruppe "Zaginieni przed laty", die sich mit dem Fall beschäftigt und unter anderem auf Facebook nach dem Mädchen sucht, über das Auffinden des Mädchens berichtet. Dem Social-Media-Beitrag zufolge entkam Patrycja aus dem Zentrum, als ihre Mutter auf dem Weg dorthin war:

Seit ihrem Verschwinden aus der Jugendeinrichtung in Bersenbrück ist die 17-jährige Polin nicht mehr gesichtet worden. Die Suche nach ihr dauert an.

Personenbeschreibung

Patrycja wird wie folgt beschrieben:

  • 152 cm groß
  • 50-52 Kilo schwer
  • grün-graue Augen
  • hellblond
  • sehr helle Haut
  • graue Leggins
  • weiße Bluse
  • schwarze Bomberjacke
  • schwarze Schuhe (Nike)
  • rosafarbene Umhängetasche
Wer hat dieses Mädchen gesehen?
FacebookWer hat dieses Mädchen gesehen?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Deutschland oder die Polizeidirektion Warschau-Wola (Telefon: +48 22 603-94-50 bzw. +48 22 603-70-37, nur Polnisch).

IM VIDEO | Nach sexuellem Übergriff - Tatverdächtige mit Videosequenz gesucht

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren