wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wie habe ich früher nur überlebt???

Wie habe ich früher nur überlebt???

11.09.2018, 15:04 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Bitte alle Leser darum erst mal meinen Themenbeitrag mit "dem eigenen Humor" zu interpretieren---

Heutzutage versuchen Eltern ihre Kinder vor jedem Unglück zu bewahren. Dabei gehören aufgeschürfte Knie doch zum Leben dazu. Zumindest damals zu meinem Leben.
Was halt die Rollschuhe damals betrafen und noch so vieles mehr. Waren echt schwere Schraubendampfer die ich da mir unter die Straßenschuhe schnallte... Und dann später unter so halbhohe Stiefel damit ich nicht umknickte.
Heutzutage gibt es die Inline-Skates mit "Softboot und flotten Speetrollern".

Sicherheit geht vor heute: Rollschuhe, Schlittschuhe, Fahrräder alles TÜV-geprüft.
Und ohne Helm, Knieschoner, Ellenbogen- und Handschützer macht doch heute kein Kind bei deren Benutzung mehr einen Schritt vor die Tür.

Heute steige ich auch nur noch mit Helm aufs Fahrrad. Habe ja ein Fahrrad mit 8 Gängen wodurch ich echt schnell fahren kann.. Hatte ich früher nicht...
Damals hieß es: Mütze auf und los.

In meiner Erinnerung wurden wir früher aus dem Haus gejagt im Frühling und erst zur Adventszeit wieder reingeholt. Dazwischen war Schule und schlafen.

Heutzutage sind die Eltern so ängstlich, dass sie ihre Kinder mit dem Auto sogar zur Schule fahren und wieder abholen. Dabei waren diese Wege mit meinen Freundinnen doch das allerschönste. Wir waren unter uns und vertrödelten uns auch mal. Ja so frei und selbstbestimmt.

Jaaa als Oma merke ich auch: Ich werde ängstlich und das dem Kind bloß nichts passiert.
Dabei, so ein bisschen Grundvertrauen gehört zum Groß- und Starkwerden schließlich auch heute dazu.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren