Steuerlicher Ablasshandel für vermögende Steuerbetrüger - Asozial pur

Beitrag von wize.life-Nutzer

https://www.openpetition.de/petition...50-000-euro

Kommentar D. S. (München) - 09.02.2014 16:32 Uhr


Jeder Mensch der sich ein Vermögen aufgebaut hat, konnte dies nur deshalb erreichen, weil der Staat ihm eine Infrastruktur zur Verfügung gestellt hat, die es ihm überhaupt möglich macht, Gewinne zu erwirtschaften. Wenn aber dann nicht bereit ist, in Form von Steuerzahlung für diese selbst genutzte Infrastruktur zu bezahlen, dann ist ein absolut assoziales Verhalten, welches nicht akzeptiert werden kann. Deshalb möchte ich diese Petition unterstützen.