wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bei Kontaktabbruch müssen Kinder trotzdem zahlen

Bei Kontaktabbruch müssen Kinder trotzdem zahlen

Deutsches Seniorenportal
12.02.2014, 17:53 Uhr

Ein Urteil des BGH hat entschieden, dass Kinder für Ihre Eltern die Heimkosten zahlen müssen, auch wenn diese seit Jahren keinen Kontakt zueinander haben:
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/...797750.html

Wie seht ihr diese Entscheidung, die sehr zukunftsweisend sein kann? In welchen Fällen tritt keine "schwere Verfehlung" seitens des Elternteils auf?

Mehr zum Thema

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Meine Eltern haben mich nie wirklich angenommen. Meine Kindheit war niemals schön. Seit mein Vater versorben (1974) habe ich einen Kontakt mit meiner Mutter.
Mir wird Angst, wenn ich für diese lieblose Frau auch noch zahlen sollte. Das versuche ich auch zu umgehen.
  • 20.02.2014, 10:19 Uhr
Kann ich verstehen denn auch die sollte berücksichtig werden. Man hat als Eltern auch die Pflicht sein Kind als Mensch mit Würde und Anstand zu behandeln. Aber leider können das manche nicht und sind totale Ich Menschen das sollen sie auch dann bleiben wenn sie nicht mehr können und dafür selbst zahlen.
  • 24.04.2014, 21:29 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren