Ja mit meinen Hinweisen kann man sich den Tag verderben
Ja mit meinen Hinweisen kann man sich den Tag verderbenFoto-Quelle: Floßmann Notfallordner

Ja mit meinen Hinweisen kann man sich den Tag verderben

Notfall- und Erbschaftsplanung

Mit einem Notfallordner wäre das nicht passiert:
Versicherungen verfallen
Herrenlose Geldanlagen
Zuständigkeiten fehlen
Fristen verfallen
Abonnements laufen weiter
Kursverluste bei Börsenanlagen, weil sich Keiner kümmert
Lastschriften laufen weiter
Zugänge zu Internetplattformen weg
Vermögenswerte verschwunden
wo ist was

u.v.m.


Mit einem richtigen Testament wäre das nicht passiert!
Aus dem eigenen Haus geworfen
Von „Sozialen“ Trägern abgezockt
Pflichtanteilsforderungen
Haftungsgemeinschaft
Durch Steuer ruiniert
Familie am Ende
Überschuldung
Erbeninsolvenz
Streit ums Erbe

u.v.m.


Mit den richtigen Verfügungen wäre das nicht passiert
Andere entscheiden
Keine Akteneinsicht
Fremder Betreuer
Kein Kontenzugriff
Kein Prozessrecht
schreiende Pflegestufe III
Dauerpatient
Spielball

u.v.m.


Risiko-und Nachfolgeplanung ist nicht nötig.
Denn: Erbschaftssteuer kein Problem! Sicher?
Mir passiert doch nichts! Hoffen oder wissen?
Pflichtanteile kein Thema! In Bar und sofort?
Familie benimmt sich! Und deren Vertreter?
Hab doch nur ein Haus! Wie viele reden mit?
Kann ich mir nicht leisten! Und ohne?

Macht das nicht alles der Notar? JA Gern, wenn Sie alles vorbereiten
Vermögen bewerten und zuordnen
Testament Konzepte erstellen Gerechte
Strategien festlegen
Pflichtanteile feststellen
Alles dokumentieren
Darlehen absichern
Risiken minimieren
Steuer optimieren

u.v.m.


Da machen mir mal schnell…
Testamente ohne gründliche Analyse:
Enterben Pflichtanteilsberechtige
Führen zu Rechtstreitigkeiten
Mangelhafte Verwaltung
Erbengemeinschaften Verhindern Verteilung
Gutachterschlachten
Insolvenz von Erben

u.v.m.

Am Mühlgraben 4, 09350 Lichtenstein/Sachsen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen