wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Private Pflegeversicherung mit staatlicher Förderung

Private Pflegeversicherung mit staatlicher Förderung

Von basenio.de - Donnerstag, 22.10.2015 - 12:28 Uhr

Wird ein Mitglied der Familie zu einem Pflegefall, bedeutet dies für die Angehörigen nicht nur eine emotionale, sondern auch eine finanzielle Belastung. Die gesetzliche Pflegeversicherung unterstützt die Betroffenen in diesem Fall zwar mit einer Grundversorgung, jedoch reicht diese bei weitem nicht aus. Die anfallenden Kosten summieren sich schnell, sodass Senioren auf ihre Ersparnisse zurückgreifen, Sozialhilfe in Anspruch nehmen oder ihre Kinder um Unterhalt bitten müssen. Um dies zu verhindern, lohnt es sich, rechtzeitig in eine private Pflegeversicherung zu investieren. Da der Staat diese Meinung teilt, fördert er die private Vorsorge mit 60,00 € pro Jahr.
Wir von basenio, haben uns für euch mit diesem Thema beschäftigt und die wichtigsten Informationen dazu zusammengestellt. Alle Infos und den gesamten Ratgeberbeitrag findet Ihr hier:

https://www.basenio.de/senioren-ratg...derung-370/

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren