Ohne Abschlag in Rente
Ohne Abschlag in RenteFoto-Quelle: F.Zimmermann

In Rente mit 63 aber ohne Abschläge

Beitrag von wize.life-Nutzer

Vielen Bürgern geht es sicher ähnlich wie mir auch, sie stehen kurz vor ihrem wohlverdienten Ruhestand. Doch ein kleines Problem drückt auf's Gemüt. Arbeite ich über den Stichtag hinaus weiter um keine Abschläge in Kauf nehmen zu müssen, oder ist die Gesundheit und Freizeit wichtiger. Ich habe mich entschieden für die Variante zwei. Ich gehe mit erreichen meines 63. Lebensjahres in Rente. Klar hab ich jetzt Abschläge von um die 100 Euro, hm, mir egal, denn ich habe eine Möglichkeit gefunden, dieses Defizit auszugleichen.
Ich hole mir ein Stück vom großen Kuchen der Werbebranche. Es ist doch ganz einfach, ich kaufe mir Werbeplätze und diese werden wieder vermietet. Das kann fast jeder der mit Computer und Maus umgehen kann. Es ist ca. 10 Minuten Arbeit pro Tag zuzüglich die Ausgaben für die Werbepakete. Meine erste Auszahlung ist schon auf meinen Konto seit August. Wer Interesse hat, einfach melden.
MiG Frank Zimmermann

09399 Niederwürschnitz auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen