wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Der Post-Chef hat eine Portoerhöhung angekündigt.
Der Post-Chef hat eine Portoerhöhung angekündigt.Foto-Quelle: Glomex

Post erhört Porto: Briefe und Pakete werden deutlich teurer

News Team
Beitrag von News Team

Die Deutsche Post erhöht das Porto ab 2019 deutlich. In einem Interview mit der „Welt am Sonntag“ verrät der Chef der Post, Frank Appel:

Wir brauchen ein höheres Porto, weil unsere Personalkosten jedes Jahr um etwa drei Prozent steigen und gleichzeitig die Briefmengen um einen ähnlichen Wert sinken.

Porto steigt um 14 Prozent an


In Zukunft soll ein Standardbrief nicht mehr 70 Cent, sondern 80 Cent kosten. Nicht nur Briefe, auch Pakete sollen teurer werden. Appel:

Unsere Branche hat ein grundsätzliches Problem, weil die Zustellung zu gering bezahlt wird. Faktisch sind die letzten 50 Meter bis zur Haustür der teuerste Teil unserer Dienstleistung. Genau dort lässt sich aber die Effizienz kaum mehr steigern.

Andere Paketzusteller denken über eine Portoaufschlag nach, wenn der Kunde seine Post bis vor die Haustür geliefert haben will. Die Post hat das vorerst nicht geplant. Apell betont im Interview, dass sie von einer Hauszustellung überzeugt sind.

Eine Erhöhung für die Weihnachtspost ist bisher nicht geplant. Die Entscheidung soll sich im ersten Quartal 2019 durchsetzen. Appel möchte die Erhöhung dann möglichst zeitnah umsetzen.

Im Video: So nutzt ihr WhatsApp auf eurem PC

Mehr zum Thema

8 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bei uns tragen die Briefträger nur noch 1-2x die Woche aus.kommen sie dann öfter???? Der Hammer ist,dass Briefe in unserem postkasten vom Gericht landen,mit dem Vermerkersönlich zugestellt.nur das diese Person schon seit Jahren hier nicht mehr wohnt. (Ex meines Mannes).gebe sie jedesmal wieder bei der post ab,mit vermerk empfänger verzogen.doch sie werden weiter in unseren Briefkasten gesteckt.Es nervt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es ist ärgerlich das jedes Jahr die Preise steigen und keiner denkt an diese Menschen die jeden Cent dreimal umdrehen müssen.....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Pakete werden bei uns erst garnicht mehr ausgeliefert in berlin reinickendorf residenzstrasse ausländiche boten geben den ganzen inhalt vom wagen beim spätkauf ab damit die noch mehr verdienen können wegen der aufbewahrung und der bote schnell feierabend hat. Wenn du was sagst werden die ausländer noch pampich. Solkte man alle entlassen und wieder deutsche einstellen zum vernünftigen lohn dan klappt es auch wieder mit der zustellung
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich finde das unverschämt!!! Ich schreibe noch einiges an Briefen,und bekomme Post...wenn sie kommt...Die Post ist so unzuverlässig geworden!!
Warte umsonst..ärgerlich...Es wurden schon Postsäcke im Wald gefunden!!
Die Post ist nicht mehr verlässlich! !!!Traurig aber wahr!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vielleicht liegt es auch daran, dass der Wasserkopf zu groß ist. Wäre es nicht besser wenn auf einen Zusteller nicht fünf Verwalter kommen? Gegen den Preis habe ich nichts, aber gegen das Gejammere zu Lasten der Arbeitenden.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wie steht es im Bilderberger Programm? Zinsen auf 0, Steuern, Beiträge und Gebühren anheben bis der letzte Arbeitnehmer enteignet ist. So schafft sich das Kapital seine neuen Sklaven in der Welt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Finde ich unmöglich
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer schreibt denn noch Briefe...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren