T-Bone
T-Bone

T-BONE-STEAKS AUF ARGENTINISCHE ART MIT SALSA CRIOLLA

Beitrag von wize.life-Nutzer

ZUBEREITUNGSZEIT: 15 Min.
GRILLZEIT: 6–8 Min.

Für die Salsa

250 g reife Tomaten, entkernt, fein gewürfelt
175 g grüne Paprika, fein gewürfelt
150 g weiße Zwiebeln, fein gewürfelt, in einem Sieb kalt gespült (siehe Tipp)
1 EL Rotweinessig
1 EL Olivenöl
1 TL fein gehackte frische Oreganoblätter
1 TL grobes Meersalz
4 T-Bone-Steaks (je etwa 450 g schwer und 2,5 cm dick), überschüssiges Fett entfernt
Olivenöl
Grobes Meersalz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1. Die Zutaten für die Salsa in einer mittelgroßen Glas- oder Edelstahlschale vermischen. Nach Belieben die Salsa vor dem Servieren bis zu 1 Std. bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.
2. Steaks auf beiden Seiten dünn mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Grillen 15–30 Min. Zimmertemperatur annehmen lassen.
3. Den Grill für direkte starke Hitze (230–290 °C) vorbereiten.
4. Den Grillrost mit der Bürste reinigen. Steaks über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel bis zum gewünschten Gargrad grillen (6–8 Min. für rosa/rot bzw. medium rare), dabei ein- bis zweimal wenden. Bei Flammenbildung vorübergehend über indirekte starke Hitze legen. Vom Grill nehmen, 3–5 Min. ruhen lassen und warm mit der Salsa servieren. Dazu passt: Knoblauchbrot vom Grill.
FÜR 4–6 PERSONEN