Afpeltraum
Afpeltraum

World baking day und Geheimrezept

.kuchentratsch
Beitrag von .kuchentratsch

Am 18. Mai ist World Baking Day - ein hervorragender Anlass mal wieder einen Kuchen für sich und seine Liebsten zu backen. Wie wäre es denn mit einem leckeren Apfelkuchen nach Oma's Geheimrezept?


Oma Astrid's Apfeltraum

Zunächst

250 g Butter | 150 g Zucker |4 Eier | 1 Päckchen Vanille Zucker

zu einer schaumigen Masse verrühren!

Geheimtipp von Oma Astrid: Eier mit den Finger ausputzen um möglichst viel Flüssigkeit zu gewinnen - macht den Kuchen besonder luftig und locker.

250 g Mehl | halbes Päckchen Backpulver

unterrühren. Gegebenenfalls noch ein bisschen Milch (3 EL) hinzufügen, damit eine schöne, gleichmäßige Teigmasse entsteht. Die Kuchenmasse in eine vorgefetteten und mit Mehl bestäubte Springform geben.

4 Äpfel

schälen, vierteln und einschneiden. Die Äpfel auf dem Teigmasse verteilen.

Geheimtipp von Oma Astrid: Die Äpfel mit etwas Zitronensaft beträufeln und noch etwas Zimt hinzugeben.

20 g Butter | 4 EL Zucker

in einer Pfanne zum schmelzen bringen und

100 g Mandelblättchen

hinzugeben, unter stätigen rühren die Mandeln rösten bis diese eine gleichmäßige Bräune aufweisen. Diese über die Äpfel streuen (Achtung: sehr heiß!!)

Den Kuchen bei 175° C (Umluft) ca. 50 Minuten backen. Und dann schmecken lassen

81541 München auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen