Skirt Steks
Skirt SteksFoto-Quelle: Eigen

MARINIERTE SKIRT-STEAKS MIT CHILI-TOMATEN-SALSA

Beitrag von wize.life-Nutzer

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Min.
MARINIERZEIT: 1 Std.
GRILLZEIT: 14–18 Min.

Für die Marinade

3 EL Olivenöl
2 EL Aceto balsamico
1 EL fein gehackter Knoblauch
1½ TL geräuchertes Paprikapulver (Feinkostladen)
1 TL grobes Meersalz
½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 kg Skirt-Steak (aus dem Rinderzwerchfell geschnitten; 1,5–2 cm dick), überschüssiges Fett entfernt, in 30 cm lange Stücke geschnitten

Für die Salsa

1 mittelgroße rote Zwiebel, in 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten
Olivenöl
3 milde Chilischoten (vorzugsweise Poblano)
1 gelbe Paprikaschote
500 g Kirschtomaten, geviertelt
½ TL Aceto balsamico
1 kräftige Prise grobes Meersalz

ZUBEREITUNG

1. Die Zutaten für die Marinade verrühren. Das Fleisch in einem großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel mit der Marinade übergießen. Die Luft aus dem Beutel streichen, den Beutel fest verschließen und mehrmals wenden, bis sich die Marinade gut verteilt hat. 1 Std. kalt stellen.
2. Den Grill für direkte starke Hitze (230–290 °C) vorbereiten.
3. Den Grillrost mit der Bürste reinigen. Zwiebelscheiben mit Öl bestreichen. Zusammen mit den Chilis und der Paprika über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel 8–12 Min. grillen, dabei gelegentlich wenden, bis die Zwiebel weich und die Haut der Paprika und Chilis stellenweise schwarz ist und Blasen wirft. Vom Grill nehmen. Paprika und Chilis in einer mit Frischhaltefolie abgedeckten Schüssel mind. 10 Min. beiseitestellen.
4. Die Marinade abgießen. Das Fleisch aus dem Beutel nehmen und vor dem Grillen 15–30 Min. Zimmertemperatur annehmen lassen.
5. Von allen Schoten die Haut abziehen, Stiel, Kerne und Trennwände entfernen. Das Fruchtfleisch jeweils 1 cm groß würfeln und in einer Schüssel mit Tomaten, Essig und Salz vermischen.
6. Das Fleisch über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel bis zum gewünschten Gargrad grillen (4–6 Min. für rosa/rot bzw. medium rare), dabei ein- bis zweimal wenden. Bei Flammenbildung vorübergehend über indirekte Hitze legen. Vom Grill nehmen und 3–5 Min. ruhen lassen. Quer zur Faser in Scheiben schneiden und mit der Salsa servieren.
FÜR 4–6 PERSONEN

Mehr zum Thema