Fenchelwürziger Lachs mit Gazpacho-Salat
Fenchelwürziger Lachs mit Gazpacho-SalatFoto-Quelle: Eigen

Vom Grill: Fenchelwürziger Lachs mit Gazpacho-Salat

Beitrag von wize.life-Nutzer

Zubereitungszeit: 25 Min.
Kühlzeit: 1–8 Std.
Marinierzeit: 1 Std.
Grillzeit: 8–10 Min.
Für 6 Personen
Für den Salat
2 EL Olivenöl
75 g fein gewürfelte rote Zwiebeln
2 TL fein gehackter Knoblauch
400 g fein gewürfelte Tomaten
175 g fein gewürfelte Zucchinis
150 g fein gewürfelte entkernte Salatgurke
175 g fein gewürfelte rote Paprikaschoten
½ TL grobes Meersalz
1 kräftige Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 TL Balsamico-Essig
2 EL fein gehackte frische Dillspitzen
Tabasco
Für die Würzmischung
1 TL gemahlene Fenchelsamen
1 TL grobes Meersalz
1 TL reines Chilipulver
½ Selleriesamen (Gewürz)
½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
6 Lachsfilets ohne Haut, je etwa 230 g und 2 ½ cm dick
Olivenöl
ZUBEREITUNG
1. Auf dem Herd das Öl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne (Ø etwa 30 cm) erhitzen und die Zwiebeln darin in 2–3 Min. unter gelegentlichem Rühren glasig schwitzen. Den Knoblauch zufügen und 1 Min. garen, dabei ab und zu umrühren. Tomaten-, Zucchini-, Gurken- und Paprikawürfel dazugeben, salzen und pfeffern und die Mischung unter gelegentlichem Rühren etwa 1 Min. dünsten, bis die Tomaten ein wenig Flüssigkeit abgegeben haben. Die Pfanne vom Herd nehmen, den Essig und Dill unterrühren. Den Pfanneninhalt in eine große Schüssel umfüllen und mind. 1 Std. bis hin zu 8 Std. kalt stellen (in dieser Zeit wird sich weiterer Gemüsesaft ansammeln). Die Schüssel etwa 30 Min. vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und den Gazpacho-Salat mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.
2. Inzwischen in einer kleinen Schüssel die Zutaten für die Würzmischung vermengen. Die Lachsfilets auf beiden Seiten gleichmäßig mit Olivenöl bestreichen und mit der Würzmischung bestreuen. Abgedeckt für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
3. Eine Zwei-Zonen-Glut für starke Hitze vorbereiten.
4. Den Grillrost gründlich reinigen. Die Lachsfilets über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel grillen, bis sie den gewünschten Gargrad erreicht haben. Rechnen Sie mit 8–10 Min. für medium rare (halb durchgebraten), dabei die Filets nach 6–7 Min. einmal wenden und für ein gleichmäßiges Garen bei Bedarf auf dem Grillrost umplatzieren. Den warmen Lachs auf dem Gazpacho-Salat anrichten und servieren, dabei nach Belieben etwas von dem in der Schüssel angesammelten Gemüsesaft vorher abgießen.

Mehr zum Thema